Primare I22 -> Showroom

Unsere Referenz in dieser Preisklasse. Absolut Mitreissender, losgelöster und räumlicher Klang. Ein hochwertiges DAC-Modul ist bereits eingebaut.  Unser Fazit: absoluter Klangtipp in seiner Preisklasse und vielfälltige einstellungs Möglichkeiten (nur noch Demomodell / absolute neuwertig und mit 24Mt. Garantie erhältlich)

  • Leistung: 2×80W RMS 8Ω und 2×160W 4Ω
  • 4 Hochpegeleingänge RCA
  • Pre-Out und Rec-Out Ausgang
  • DAC-Modul (1 TOS, 1 Coax, 1 USB-B)
  • THD+N < 0.05%, 20Hz–20kHz, 10W at 8Ω
  • Signal to Noise -95dB
  • Standby-Verbrauch 0.3 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 43x10.6x42

Testberichte:

CHF 1 890.00

CHF 1 490.00

  • 10.5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Primare I15 Prisma

Der Eisa Award Gewinner PRIMARE I15 Prisma macht vieles anders als seine Wettbewerber. Das Ziel der Entwickler war es, einen perfekten Verstärker zu entwickeln, der keinerlei Eigenklang erzeugt, sondern dem Ideal verlust- und fehlerfreien Verstärkens so nah wie möglich kommt. Der I15 Prisma klingt kompromisslos neutral, lebendig, breitbandig und extrem fein aufgelöst, dabei steht das musikalische Geschehen breitbandig, stabil und vom Lautsprecher gelöst zum Greifen nah im Hörraum. Der kompakte Vollverstärker I15 Prisma leistet satte 60 Watt pro Kanal, bietet einen Digital-Analog-Wandler mit PCM 768 kHz und DSD 128 sowie einem volldigitalen Medienzugriff und Systemmanagement mit Prisma Konnektivitäts- und Steuerungstechnik. Ein weiteres Highlight ist die Auto-Sense Funktion, die den Verstärker automatisch einschalten lässt wenn ein digitales Signal detektiert wird.

  • Leistung: 2×60W RMS 8Ω und 2×100W 4Ω
  • 1 Analog In und 1 Analog Out
  • 5 Digital In und 1 Digital Out
  • Trigger Steuerung
  • THD+N < 0.05%, 20Hz–20kHz, 10W at 8Ω
  • Signal to Noise -95dB
  • Standby-Verbrauch 0.3 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 35x7.5x34

Datenblatt (e)

 

CHF 1 990.00

  • 6.4 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit

Primare I32 -> Showroom

Der I32 ist, trotz seiner zierlichen Masse, ein ganz Grosser und Vielseitiger. Absolut Mitreissender, losgelöster und räumlicher Klang mit grossen Leistungsreserven. Die Schweden verstehen es, ein sehr durchdachtes Konzept mit sensationellen Klangeigenschaften auf die Hifi-Bühne zu zaubern. Wir sind begeistert. K+S Empfehlung und Preistipp. Erhältlich in Schwarz.

  • Leistung: 2×120W RMS 8Ω und 2×230W 4Ω
  • Analoge Eingänge: 3 x RCA, 2 x XLR
  • Analoge Ausgänge: Pre-Out RCA und Rec-Out RCA
  • THD+N < 0.05%, 20Hz–20kHz, 10W at 8Ω
  • Signal to Noise -100dBv
  • Standby-Verbrauch 0.2 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 43x10.6x42

Testbericht (d)

 

CHF 2 690.00

CHF 2 490.00

  • 10.5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Primare I25

Der I25 ist der der erste Vollverstärker von Primare, der die neue UFPD2 Verstärker Schaltung nutzt. Dieser Neuerung attestiert Primare nochmals einen deutlichen Klangvorteil gegenüber des Vorgängers. Die Prisma-Technologie wie auch ein DAC-Modul kann wahlweise integriert werden (bei der Prisma Version im Preis inbegriffen) Der I25 Prisma hat mit 100 Watt pro Kanal nochmals eine höhre Leistung als der Eisa-Awardgewinner I15. Extrem fein aufgelöst, dabei steht das musikalische Geschehen breitbandig, stabil und vom Lautsprecher gelöst zum Greifen nah im Hörraum. Ein weiteres Highlight ist die Auto-Sense Funktion, die den Verstärker automatisch einschalten lässt wenn ein digitales Signal detektiert wird. Hochwertiges DAC Modul integriert.

  • Ausgangsleistung: 2 x 100W 8Ω; 2 x 200W 4Ω
  • Analog-Eingänge: 5 Paar RCA
  • Analog-Ausgänge: PRE 1 Paar RCA; Line 1 Paar RCA
  • Klirrfaktor: < 0.01%, 20Hz – 20kHz, 10W an 8Ω
  • Geräuschpegelabstand >100dB
  • Digitale Eingänge: 4 x TOSLINK (192 kHz/24 Bit); 2 x RCA (192kHz/24 Bit;
  • Digitale Eingänge: 1xUSB-B (up to PCM 768kHz/32 Bit; DSD 512/22,4MHz)
  • Digitale Ausgänge: 1 x RCA (analog in = 48kHz out; digital in = pass-through)
  • Audio-Formate: WAV, LPCM, AIFF, FLAC, ALAC, MP3, MP4 (AAC), WMA, OGG, DSD
  • Steuerung: C25 Fernbedienung; RS232; IR in/out; Trigger out

Datenblatt (e)

 

CHF 2 790.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit

Primare I25 DAC

Der I25 ist der der erste Vollverstärker von Primare, der die neue UFPD2 Verstärker Schaltung nutzt. Dieser Neuerung attestiert Primare nochmals einen deutlichen Klangvorteil gegenüber des Vorgängers. Die Prisma-Technologie kann wahlweise als Modul integriert werden (bei der Prisma Version im Preis inbegriffen) Der I25 Prisma hat mit 100 Watt pro Kanal nochmals eine höhre Leistung als der Eisa-Awardgewinner I15. Extrem fein aufgelöst, dabei steht das musikalische Geschehen breitbandig, stabil und vom Lautsprecher gelöst zum Greifen nah im Hörraum. Ein weiteres Highlight ist die Auto-Sense Funktion, die den Verstärker automatisch einschalten lässt wenn ein digitales Signal detektiert wird. Hochwertiges DAC Modul integriert.

  • Ausgangsleistung: 2 x 100W 8Ω; 2 x 200W 4Ω
  • Analog-Eingänge: 5 Paar RCA
  • Analog-Ausgänge: PRE 1 Paar RCA; Line 1 Paar RCA
  • Klirrfaktor: < 0.01%, 20Hz – 20kHz, 10W an 8Ω
  • Geräuschpegelabstand >100dB
  • Digitale Eingänge: 4 x TOSLINK (192 kHz/24 Bit); 2 x RCA (192kHz/24 Bit;
  • Digitale Eingänge: 1xUSB-B (up to PCM 768kHz/32 Bit; DSD 512/22,4MHz)
  • Digitale Ausgänge: 1 x RCA (analog in = 48kHz out; digital in = pass-through)
  • Audio-Formate: WAV, LPCM, AIFF, FLAC, ALAC, MP3, MP4 (AAC), WMA, OGG, DSD
  • Steuerung: C25 Fernbedienung; RS232; IR in/out; Trigger out

Datenblatt (e)

 

CHF 3 490.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit

Primare I25 Prisma

Der I25 ist der der erste Vollverstärker von Primare, der die neue UFPD2 Verstärker Schaltung nutzt. Dieser Neuerung attestiert Primare nochmals einen deutlichen Klangvorteil gegenüber des Vorgängers. Die Prisma-Technologie kann wahlweise als Modul integriert werden (bei der Prisma Version im Preis inbegriffen) Der I25 Prisma hat mit 100 Watt pro Kanal nochmals eine höhre Leistung als der Eisa-Awardgewinner I15. Extrem fein aufgelöst, dabei steht das musikalische Geschehen breitbandig, stabil und vom Lautsprecher gelöst zum Greifen nah im Hörraum. Ein weiteres Highlight ist die Auto-Sense Funktion, die den Verstärker automatisch einschalten lässt wenn ein digitales Signal detektiert wird.

  • Ausgangsleistung: 2 x 100W 8Ω; 2 x 200W 4Ω
  • Analog-Eingänge: 5 Paar RCA
  • Analog-Ausgänge: PRE 1 Paar RCA; Line 1 Paar RCA
  • Klirrfaktor: < 0.01%, 20Hz – 20kHz, 10W an 8Ω
  • Geräuschpegelabstand >100dB
  • Digitale Eingänge: 4 x TOSLINK (192 kHz/24 Bit); 2 x RCA (192kHz/24 Bit;
  • Digitale Eingänge: 1xUSB-B (up to PCM 768kHz/32 Bit; DSD 512/22,4MHz)
  • Digitale Ausgänge: 1 x RCA (analog in = 48kHz out; digital in = pass-through)
  • Audio-Formate: WAV, LPCM, AIFF, FLAC, ALAC, MP3, MP4 (AAC), WMA, OGG, DSD
  • Prisma: Kabelgebundene Eingänge: USB-A, LAN (bis zu 192kHz/24 Bit; DSD 128/5.6MHz)
  • Prisma: Kabellose Eingänge: Bluetooth®, AirPlay, Spotify Connect, Chromecast built-in
  • Prisma: WLAN: IEEE 802.11 a/b/g/n/ac compliant; 2.4/5g Hz b,g,n mode
  • Steuerung: C25 Fernbedienung; RS232; IR in/out; Trigger out

Datenblatt (e)

 

CHF 3 990.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit

Primare I35

Der I35 hat das neue UFPD 2 Primare-Power System integriert , eine radikale Überarbeitung der preisgekrönten analogen Class-D-Technologie UFPD. Bare Nielsen, Primare Engineering, erläutert das Innovationsprinzip: „Wir bringen nur dann neue Produkte auf den Markt, wenn wir die vorhandenen Primare Modelle in wesentlichen Punkten verbessern können. Mit UFPD 2 haben wir jetzt eine neue Leistungsplattform, die das volle Potenzial der Class-D-Technologie ausschöpft.“ Der I35 Prisma liefert 150 Watt bei 8 Ohm absolut linearer Verstärkung über die gesamte hörbare Bandbreite und liefert einen natürlich schnellen, sauberen und vitalen Klang mit der beispiellosen Fähigkeit, jede Musik mit äußerster Lebendigkeit rüberzubringen. Erhältlich in schwarz und titan.

  • Leistung: 2×150W RMS 8Ω und 2×300W 4Ω
  • Analogeingänge: 2 Paar XLR; 3 Paar RCA
  • Ausgang: 1 x RCA (192kHz native, optional 48kHz or 96kHz)
  • Ausgänge: PRE – 1 Paar RCA; Line – 1 Paar RCA
  • Standby-Verbrauch 0.2 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 43x10.6x42

Datenblatt (e)

Testbericht (d)

 

CHF 3 990.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Primare I35 DAC

Der I35 hat das neue UFPD 2 Primare-Power System integriert , eine radikale Überarbeitung der preisgekrönten analogen Class-D-Technologie UFPD. Bare Nielsen, Primare Engineering, erläutert das Innovationsprinzip: „Wir bringen nur dann neue Produkte auf den Markt, wenn wir die vorhandenen Primare Modelle in wesentlichen Punkten verbessern können. Mit UFPD 2 haben wir jetzt eine neue Leistungsplattform, die das volle Potenzial der Class-D-Technologie ausschöpft.“ Der I35 liefert 150 Watt bei 8 Ohm absolut linearer Verstärkung über die gesamte hörbare Bandbreite und liefert einen natürlich schnellen, sauberen und vitalen Klang mit der beispiellosen Fähigkeit, jede Musik mit äußerster Lebendigkeit rüberzubringen. Erhältlich in schwarz und silber.

  • Autosense (automatische Einschaltung)
  • Leistung: 2×150W RMS 8Ω und 2×300W 4Ω
  • Eingänge: 4 x TOSLINK (96 kHz); 2 x RCA (44.1-768kHz / 16-32 bit); 1 x USB-B (PCM 192kHz / DSD 256)
  • Analoge Eingänge: 2 Paar XLR; 3 Paar RCA
  • Digitaler Ausgang: 1 x RCA (192kHz native, optional 48kHz or 96kHz)
  • Analoger Ausgang: PRE – 1 Paar RCA; Line – 1 Paar RCA
  • Digitale Eingänge: USB-A (192kHz); LAN x 2 (192kHz) WLAN (192kHz); Bluetooth®
  • Standby-Verbrauch 0.2 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 43x10.6x42

Datenblatt (e)

Testbericht (d) -> Highlight

 

CHF 4 690.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit

Primare I35 Prisma

Der Vollverstärker I35 Prisma ist der neueste Abkömmling der mittlerweile ikonischen 30er-Serie von Primare Vollverstärkern. Dieser nutzt das neue UFPD 2 Power System, eine radikale Überarbeitung der preisgekrönten (voll) analogen Class-D-Technologie UFPD. Bare Nielsen (Primare Engenieur) dazu:„Wir bringen nur dann neue Produkte auf den Markt, wenn wir die vorhandenen Primare Modelle in wesentlichen Punkten verbessern können. Mit UFPD 2 haben wir jetzt eine neue Leistungsplattform, die das volle Potenzial der Class-D-Technologie ausschöpft.“ Der I35 Prisma liefert 150 Watt bei 8 Ohm absolut linearer Verstärkung über die gesamte hörbare Bandbreite und liefert einen natürlich schnellen, sauberen und vitalen Klang mit der beispiellosen Fähigkeit, jede Musik mit äußerster Lebendigkeit rüberzubringen. Ebenfalls neu wie genial: Die Autosense Funktion ist Serienmässig dabei. Erhältlich in Schwarz und Titan

  • Auto-Sense (automatisches Einschalten wenn Signal anliegt)
  • Leistung: 2×150W RMS 8Ω und 2×300W 4Ω
  • Eingänge (DAC): 4 x TOSLINK (96 kHz); 2 x RCA (44.1-768kHz / 16-32 bit);
  • 1 x USB-B (PCM 192kHz / DSD 256)
  • Analogeingänge: 2 Paar XLR; 3 Paar RCA
  • Ausgang (DAC): 1 x RCA (192kHz native, optional 48kHz or 96kHz)
  • Ausgänge: PRE – 1 Paar RCA; Line – 1 Paar RCA
  • Audioformate: WAV, LPCM, AIFF, FLAC, ALAC, MP3, MP4 (AAC), WMA, OGG, DSD
  • Eingänge (Prisma): USB-A (192kHz); LAN x 2 (192kHz) WLAN (192kHz); Bluetooth®
  • THD+N < 0.05%, 20Hz–20kHz, 10W at 8Ω
  • Standby-Verbrauch 0.2 Watt
  • Inkl. Fernbedienung
  • Masse BxHxT (cm) 43x10.6x42

Datenblatt (e)

Testbericht (d) -> Highlight

 

CHF 5 190.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 9 - 18 Tage Lieferzeit